Bayernhymne kostenlos herunterladen

How to easily convert PDF to Text on Mac?: Joboshare PDF to Text Converter for Mac is designed to help you convert multiple PDF files to Text. It is a standalone program so you can use it… Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und der Himmel dir erhalte seine Farben – Weiß und Blau. Gott mit dir, dem Bayernvolke, dass wir unsrer Väter wert, fest in Eintracht und in Friede bauen unseres Glückes Herd; dass der Freund da Hilfe finde, wehrhaft uns der Gegner schau, wo die Rauten-Banner wehen, unsre Farben – Weiß und Blau! Gott mit ihm, dem Bayer-König, Vater Max aus Wittelsbach! Über seinem Hause wölbe sich des Himmels schirmend’ Dach! Gott erhalte uns den Herrscher, Volkes-Glück in jedem Gau, reine Sitte, deutsche Treue, ew’ge Farben – Weiß und Blau. In 1946, it was also officially recognised as the national anthem of Bavaria, and on July 29, 1966, the then prime minister of Bavaria, Alfons Goppel, chose the version written by Joseph Maria Lutz to be the official version. God be with you, land of the Bavarians, German soil, fatherland! Over your wide shires rest His blessing hand! May He protect your meadows, shield the structures of your towns and preserve you the colours of His sky, white and blue! God be with you, people of Bavaria, that we, worthy of our fathers, firm in harmony and peace, may build our fortune`s hearth! That everyone may see us one with Germany`s brother tribes, And the old splendour stands the test, our Banner, white and blue! God be with thee, Land of the Bavarians, German soil, fatherland! Over thy wide area rest His merciful hand! He shall protect thy meadows, shield the buildings of thy towns and in His Heaven He lifts up to you His colours – white and blue. God be with you, the people of Bavaria, that we, with our fathers’ worth, fixed in harmony and in peace build our own fortunes; that our friend would find help there, that we are well-fortified our foes we show, where the rhombus-banner waves, our colours – white and blue! God be with him, the Bavarian King, father Max from Wittelsbach! Over his House arches Heaven’s shining roof! God lifts up for us the monarch, people’s Fortune in every place, pure customs, German loyalty, eternal colours – white and blue. . Gott mit uns, dem Bayernvolke, daß wir, unsrer Väter wert,fest in Eintracht und in Friedenbauen unsers Glückes Herd!|: Daß mit Deutschlands Bruderstämmeneinig uns der Gegner schau,und den alten Ruhm bewähreunser Banner – Weiß und Blau! :| Wir schenken euch in diesen schwierigen Zeiten jeden Tag um 17 Uhr einen besonderen Moment – mit unserer ganz speziellen Version der Bayernhymne auf ANTENNE BAYERN.

Damit möchten wir allen danken, die den Freistaat am Laufen halten. Hier zum Nachhören: Ihr alle: Polizisten, Ärzte, Pfleger, Betreuer… ihr seid echte Helden! Und wir sagen danke. Gott mit ihm, dem Bayernkönig,Segen über sein Geschlecht! Denn mit seinem Volk in Friedenwahrt er dessen heilig Recht.|: Gott mit ihm, dem Landesvater! Gott mit uns in jedem Gau! Gott mit dir, du Land der Bayern,deutsche Heimat – Weiß und Blau! :| Dichter der Urfassung war der Münchner Lehrer Michael Öchsner, Herausgeber der ersten Zeitschrift des Bayerischen Lehrervereins. Komponist war Konrad Max Kunz, Professor am Münchner Konservatorium (heute Musikhochschule) und Chordirigent in der Königlichen Oper (heute Staatsoper) und im Bayerischen Sängerbund. Öchsner und Kunz wirkten zusammen in der alten Münchner Bürger-Sänger-Zunft, der sie 1860 das Lied „Für Bayern“ widmeten. Es verbreitete sich rasch in Vereinen, in denen Öchsner, Kunz und ihre Freunde von der Sängerzunft mitwirkten (Schützenvereine und die in den Jahren seit 1860 neu gegründeten Turnvereine, Bayerischer Lehrerverein und Bayerischer Sängerbund).